11 Mai 2018

Immobilienrenditen richtig berechnen

Berechnen Sie: Bruttorendite, Nettorendite, Eigenkapitalrendite, Gesamtperformance Bruttorendite Einsatz: Erste Grobbeurteilung einer Immobilienanlage, wenn kaum Zahlenmaterial vorhanden ist Formel: Nettomiete x 100 / Anlagekosten* Geeignet für: Grobbeurteilung, ohne Details zu kennen Nicht geeignet: für definitive Kaufentscheide, weil ungenau und zu wenig situativ, so spricht eine hohe Bruttorendite eher für eine demodierte, entwertete Problemliegenschaft oder einen schwierigen […]

Weiter Lesen

27 März 2018

Eine Ferienwohnung im Oberengadin kaufen?

Der Kauf einer Ferienwohnung bzw. Zweitwohnung im Engadin ist im Moment besonders attraktiv. Die Preise sind in den vergangenen 6 Jahren um ca. 20 % gefallen, gleichzeitig ist das Angebot an solchen Wohnungen durch die Zweitwohnunginitiative nachhaltig verknappt worden. Zweitwohnungsinitiative Am 11. März 2012 fand die Abstimmung über die Volksinitiative «Schluss mit uferlosem Bau von […]

Weiter Lesen

5 Dezember 2017

Durchschnittszürcher – unterhaltende Statistik

Das aktuelle «Statistische Jahrbuch» ist erschienen. Lesen Sie hier, wie der Zürcher im Durchschnitt letztes Jahr lebte. MENSCHEN Die Hälfte der Zürcher ist ledig Am häufigsten heiraten Paare im Alter zwischen 30 und 34 Jahren, Ausländer zwei Jahre früher 5191 Kinder wurden letztes Jahr geboren, 0,9 % mehr als im Vorjahr Die häufigsten Namen der […]

Weiter Lesen

4 Dezember 2017

Der Schweizer Immobilienmarkt auf einen Blick!

Eckwerte 38 % Wohneigentumsquote 50 % des physischen Kapitals in der Schweiz besteht aus Immobilien CHF 70 Mia. ist das jährliche Transaktionsvolumen von Immobilien (Aktien CHF 1’000 Mia.) 80’000 Transaktionen p.a. (55’000 zu Marktpreisen, 25’000 nicht zu Marktpreisen, (Zwangsversteigerungen oder Liebhaberobjekte) grosse regionale Preisunterschiede 950 Mio. m² (50 % Wohnen, 5 % Büro, 3 % Verkauf, 2 % […]

Weiter Lesen